15.11.2022 – Magische Orte – Ein Leben mit der Literatur

Die Euro­päi­sche Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten und Küns­te der Uni­ver­si­tät Köln ver­leiht ihren in Anleh­nung an Nathan den Wei­sen “Tole­ranz­rin­ge” genann­ten Preis am 16. Novem­ber 2022 an
Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Josef Kuschel.
Wir als Freun­de Abra­hams freu­en uns mit unse­rem Kura­to­ri­ums­vor­sit­zen­den und gra­tu­lie­ren sehr herzlich!

Infor­ma­tio­nen zu den Tole­ranz­rin­gen fin­den Sie hier:
https://euro-acad.eu/events?id=142

Lei­der kann Prof. Kuschel des­halb am Vor­abend nicht nach Mün­chen kom­men. Sei­ne Buch­vor­stel­lung “Magi­sche Orte – Ein Leben mit der Lite­ra­tur”, fin­det daher nicht in Prä­senz, son­dern nur vir­tu­ell über Zoom statt: Di., 15.11., 19:00 Uhr. Anmel­dung über die Evan­ge­li­sche Stadt­aka­de­mie – von dort erhal­ten Sie den Link zur Teilnahme:

Diens­tag, 15. Novem­ber 2022 19:00 Uhr

“Magische Orte – Ein Leben mit der Literatur”

Buchpräsentation von und mit Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Josef Kuschel – online

Anmel­dung unter
https://www.stadtakademie-muenchen.de/veranstaltung/karl-josef-kuschel-magische-orte/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen