19.02.2023 – Purim – ein jüdisches Fest

19.02.2023 – Sonntag, von 15.00/ bis 18.00Uhr – 19.30 Uhr

Purim – ein jüdisches Fest

Wie ein jüdischer Fasching wird das Purimfest gefeiert. Doch worum geht es eigentlich und welche Bräuche gibt es dazu? An diesem Abend erfahren Sie mehr. – Die Geschichtenerzählerin Moira Thiele erzählt Purimgeschichten. Begleitet wird sie von den Klezmer-Musikern Florian Ewald und Bartek Stanczyk. Dazu gibt es kleine Purimnaschereien.

Bäcker und Bäckerinnen, die helfen wollen, für den Abend Purimgebäck zu produzieren, sind herzlich eingeladen, bereits um 15.00 Uhr in der Küche der Lutherkirche zu sein. Für alle anderen beginnt der Abend um 18.00 Uhr.

Die Veranstaltung ist auch für Kinder ab dem Grundschulalter geeignet.
Unkostenbeitrag: 5,- €
Ort: Gemeindesaal der Lutherkirche, Eingang: Martin-Lutherstr. 4
Anmeldung bei Kathrin Neumann: kathrinneumann@die-nachbarschaftshilfe.de, Tel: 089/53 71 02
In Kooperation mit der Europäischen Janusz-Korczak-Akademie

Eva Haller
Europäische Janusz Korczak Akademie
Blumenstr. 29
80331 München
Deutschland

Telefon +49(0)89-37946640
Mobil +49(0)176-82327073

evahaller@ejka.org
www.ejka.org
http://www.facebook.com/Europaeische.Janusz.Korczak.Akademie.EJKA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen