22.05.2022 – Interreligiöses Konzert

‚Die Nachbarschaftshilfe – deutsche und ausländische Familien‘ veranstaltet ein interreligiöses Konzert am 22.05.2022 um 19:00 Uhr in der Himmelfahrtskirche:

Grenzgänger zwischen Orient und Okzident: Ensemble ‚Othem‘

Aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen (Georgien, Estland & Türkei) stammen die Mitglieder des Ensemble ‚Othem‘, einer alten Wortform von ‚Atem‘ oder ‚Odem‘. Sie stehen für Grenzgänge zwischen Orient und Okzident – Tradition und Moderne. Ihr Repertoire besteht aus neu arrangierten uralten Sufistücken, orientalischer mystischer Musik, sowie aus bekannten Werken der westlichen Klassik. Sie hören außerdem Texte der Mystik aus Orient und Okzident.

Murat Cakmaz (Ney & Gesang)
Johannes Välja (Cello)
Ketevani Tigashvili (Oboe)

Eintritt: 12,- €, ermäßigt: 6,- €
Ort: Himmelfahrtskirche, Kidlerstr. 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen