26.05.2022 – Führung auf dem Alten Israelitischen Friedhof in München

Mit Ellen Pres­ser, Israe­li­ti­sche Kul­tus­ge­mein­de Mün­chen & Obb.

Don­ners­tag, 26. Mai 2022, 15:00 Uhr (bei star­kem Regen: Sonn­tag, 29.5.2022)
Thal­kirch­ner Str. 240 (U3 oder Bus 54 bis Hal­te­stele­le Bru­der­mühl­stra­ße, zu Fuß Rich­tung Süden)
Teil­nah­me­ge­bühr 9 €
Maxi­mal 25 Per­so­nen; Kopf­be­de­ckung für Her­ren und ver­hei­ra­te­te Damen erfor­der­lich.
Es gilt FFP2-Mas­ken­pflicht, gül­ti­ge Coro­na-Regeln sind zu beachten.

Hohe Mau­ern, alte Bäu­me, Grab­stei­ne, die man mehr erahnt als sieht: der Alte Israe­li­ti­sche Fried­hof in Mün­chen, genutzt von 1816 bis 1907, zeugt von jüdi­schen Schick­sa­len. Las­sen wir uns dar­über erzählen.

Anmel­dung erfor­der­lich: info@freunde-abrahams.de oder Tel. 089/15881260 (AB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen