Auftaktveranstaltung am 07.06.2021

Auf­takt mit Baumpflanzung

Mon­tag, 7. Juni 2021 um 18:30 Uhr

Naza­reth­kir­che Bogen­hau­sen, Bar­ba­ros­sa­stra­ße 3, 81677 München

Segen des Beginns
Rab­bi­ner Ste­ven Lang­nas, Vor­sit­zen­der HdKRM und Vertreter*innen der Religionen

Gruß­wor­te
Gönül Yer­li, Vor­sit­zen­de HdKRM, musl.
Regio­nal­bi­schof Chris­ti­an Kopp, ev.
Dekan Engel­bert von der Lip­pe, kath.
Rat der Reli­gio­nen Mün­chen
Vertreter*innen der Reli­gio­nen
Ober­bür­ger­meis­ter Die­ter Reiter

Wozu ein Haus? Wozu ein Baum?
Prof. Dr. Mar­tin Röt­ting, Vor­sit­zen­der HdKRM

Wo ste­hen wir?
Ingrid Wink­ler und Flo­ri­an Glas

Musik: vox nova, Ltg. Chris­ti­an Seidler

Anmel­dung für die Teil­nah­me vor Ort (nach den gül­ti­gen COVID-Maß­nah­men): https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=176604

Live-Stream: (öffent­lich, ohne Anmel­dung) https://youtu.be/dTIlFzCRUoE

Houses of Religions – das Buch

Visions, Formats and Experiences

Das Buch zu unse­rer Tagung im Okto­ber 2019 ist da.

Houses of Reli­gi­ons are a new phe­no­me­non in urban set­tings
and pro­mi­se to crea­te a space with reli­gious mea­ning for
ever­yo­ne in the city; or at least, to be much more than an
ecu­me­ni­cal cha­pel, a church, a syn­ago­gue, a temp­le or a mosque.

Read more

Geht’s noch miteinander, die 2.

Ökumene & Interreligiöser Dialog in der pluralen Gesellschaft

Eine Online-Dis­kus­si­on des „Josef­s­tal Stu­di­en­zen­trums“
Das Impuls­re­fe­rat hält unser Vor­stands­mit­glied Prof.Dr. Mar­tin Rötting

Abrahamisches Friedensgebet 2020

Sonn­tag, 13. Sep­tem­ber 2020, 18.00 Uhr Naza­reth­kir­che Mün­chen
(Bar­ba­ros­sa­str. 3, Park­stadt Bogen­hau­sen,  U4 Böhmerwaldplatz)

Gera­de im „Coro­na-Jahr“ 2020 möch­ten wir an der Tra­di­ti­on unse­res Abrahami­schen Frie­dens­ge­bets nach Mög­lich­keit fest­hal­ten und pla­nen wie gewohnt im ter­min­li­chen Umfeld des Todes­ta­ges von Prof. Dr. Dr. Man­fred Görg († 17.9.2012) und zu des­sen Geden­ken mit Vertreter*innen von Juden­tum, Chris­ten­tum und Islam zusam­men­zu­kom­men. Die moder­ne Archi­tek­tur der evan­ge­lisch-luthe­ri­schen Naza­reth­kir­che in Bogen­hau­sen bie­tet dafür einen beson­ders pas­sen­den Rahmen.

Zur abra­ha­mi­schen Maxime

„Fürch­tet euch nicht!“

wer­den Impul­se bei­getra­gen von Chris­ti­ne Heil­mei­er (Pfar­re­rin an der Ev.-Luth. Kir­chen­ge­mein­de Imma­nu­el-Naza­reth), Imen Bela­jou­za (Kin­der- und Jugendlichen­psycho­therapeutin und Vor­stands­mit­glied des Münch­ner Forum für Islam) und Ste­ven Lang­nas (Lehr­be­auf­trag­ter an der LMU und Rab­bi­ner an der Israe­li­ti­schen Kultusgemeinde).

Foto­im­pres­sio­nen

Im Anschluss lädt uns das „nazareth.projekt“ zu Begeg­nung und Gesprä­chen („Meet & Greet“) vor oder in der Kir­che ein (je nach Wetter).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen