Auftaktveranstaltung am 07.06.2021

Auftakt mit Baumpflanzung

Montag, 7. Juni 2021 um 18:30 Uhr

Nazarethkirche Bogenhausen, Barbarossastraße 3, 81677 München

Segen des Beginns
Rabbiner Steven Langnas, Vorsitzender HdKRM und Vertreter*innen der Religionen

Grußworte
Gönül Yerli, Vorsitzende HdKRM, musl.
Regionalbischof Christian Kopp, ev.
Dekan Engelbert von der Lippe, kath.
Rat der Religionen München
Vertreter*innen der Religionen
Oberbürgermeister Dieter Reiter

Wozu ein Haus? Wozu ein Baum?
Prof. Dr. Martin Rötting, Vorsitzender HdKRM

Wo stehen wir?
Ingrid Winkler und Florian Glas

Musik: vox nova, Ltg. Christian Seidler

Anmeldung für die Teilnahme vor Ort (nach den gültigen COVID-Maßnahmen): https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=176604

Live-Stream: (öffentlich, ohne Anmeldung) https://youtu.be/dTIlFzCRUoE

Houses of Religions – das Buch

Visions, Formats and Experiences

Das Buch zu unserer Tagung im Oktober 2019 ist da.

Houses of Religions are a new phenomenon in urban settings
and promise to create a space with religious meaning for
everyone in the city; or at least, to be much more than an
ecumenical chapel, a church, a synagogue, a temple or a mosque.

Read more

Abrahamisches Friedensgebet 2020

Sonntag, 13. September 2020, 18.00 Uhr Nazarethkirche München
(Barbarossastr. 3, Parkstadt Bogenhausen,  U4 Böhmerwaldplatz)

Gerade im „Corona-Jahr“ 2020 möchten wir an der Tradition unseres Abrahami­schen Friedensgebets nach Möglichkeit festhalten und planen wie gewohnt im terminlichen Umfeld des Todestages von Prof. Dr. Dr. Manfred Görg († 17.9.2012) und zu dessen Gedenken mit Vertreter*innen von Judentum, Christentum und Islam zusammenzukommen. Die moderne Architektur der evangelisch-lutherischen Nazarethkirche in Bogenhausen bietet dafür einen besonders passenden Rahmen.

Zur abrahamischen Maxime

„Fürchtet euch nicht!“

werden Impulse beigetragen von Christine Heilmeier (Pfarrerin an der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth), Imen Belajouza (Kinder- und Jugendlichen­psycho­therapeutin und Vorstandsmitglied des Münchner Forum für Islam) und Steven Langnas (Lehrbeauftragter an der LMU und Rabbiner an der Israelitischen Kultusgemeinde).

Fotoimpressionen

Im Anschluss lädt uns das „nazareth.projekt“ zu Begegnung und Gesprächen („Meet & Greet“) vor oder in der Kirche ein (je nach Wetter).