Ein Haus für viele Religionen

Das Münchner Kirchenradio berichtet:

Eine Münchner Initiative plant das „Haus der Kulturen und Religionen“. Es soll zum Treffpunkt werden für Menschen aus allen Glaubensrichtungen. Beten und Rituale begehen – auch gemeinsam – stehen im Mittelpunkt, außerdem Lernerfahrungen. Was erhoffen sich die Gründer noch von dem Projekt?

Ein Feature des Münchner Kirchenradios vom 09.02.2021