Friedensgebet der Religionen

Miteinander neue Wege suchen


Sonntag, 13. Juni 2021, 9.30 Uhr
Nazarethkirche, München-Bogenhausen
Barbarossastraße 3
(nächste U-Bahn-Haltestelle: Böhmerwaldplatz, U4)

Juden, Christen, Muslime, Bahá’i und
Buddhisten beten für den Frieden

Musikalische Gestaltung:
Contra-Ensemble

Anmeldung erforderlich:
https://www.eventbrite.de/e/friedensgebet-der-religionen-tickets-157571395285
telefonisch bei Rosemarie Wechsler, Tel.: 089/31190520
oder Jovo Marincic, mobil 0171-8088029

auch Teilnahme über Zoom-Meeting möglich mit Link:
https://us02web.zoom.us/j/82343733040?pwd=ZVBPM09lVEVnYU0zN2p0
QzNyR0hxUT09

oder über Meeting-ID: 823 4373 3040, Kenncode: dialog

V.i.S.d.P.: R. Wechsler, c/o pax christi München, Marsstr. 5, 80335 München

Ein Gedanke zu „Friedensgebet der Religionen“

  1. Sehr geehrte Frau Wechsler,
    vielen Dank noch einmal für die Organisation des Gottesdienstes am 13. Juni.
    Ich hätte da etwas, was genau dem Motto entsprechen würde, was das „neu“ betrifft, genauso wie das „miteinander“. Besonders freut mich der positive Kommentar von Herrn Professor Verleger, vielleicht können Sie den Link an die Teilnehmer weiterleiten: https://www.juden-christen-muslime.de/kommentare/
    Ich würde mich um jeden weiteren Kommentar freuen.
    Der Friede des HERRN sei mit Ihnen,
    Stephan Effenberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.