Houses of Religions – das Buch

Visions, Formats and Experiences

Das Buch zu unserer Tagung im Oktober 2019 ist da.

Houses of Religions are a new phenomenon in urban settings
and promise to create a space with religious meaning for
everyone in the city; or at least, to be much more than an
ecumenical chapel, a church, a synagogue, a temple or a mosque.

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.