4.–9.09.2022 – Bildungs- und Begegnungsreise durch die Schweiz

HELVETIA ABRAHAMICA

Reise

Nach ent­fern­te­ren Zie­len wol­len wir Jüdi­sches, Isla­mi­sches und Religions­geschicht­liches aus dem Alten Ori­ent nun gewis­ser­maßen vor der Haus­tür auf­su­chen. Wir besu­chen unter ande­rem das legen­dä­re Zür­cher Lehr­haus (jetzt: Zür­cher Insti­tut für den inter­re­li­giö­sen Dia­log) und das Haus der Reli­gio­nen in Bern, jüdi­sche Zufluchts­or­te im Surb­tal, eine außer­ge­wöhn­li­che Moschee und das moder­ne Muse­um für isla­mi­sche Zivi­li­sa­tio­nen in La Chaux-de-Fonds, das Muse­um Bibel+Orient in Fri­bourg, die ältes­te Abtei Euro­pas mit dem Grab des Hei­li­gen Mau­ri­ti­us im Wal­lis, fah­ren über die Ber­ge nach Schwyz, durch Liech­ten­stein und nach Hohen­ems im benach­bar­ten Vorarlberg.

So ken­nen Sie die Schweiz noch nicht!

Wir hof­fen mit die­ser Rei­se auch Interessent*innen zu gewin­nen, die an Flug- und Fern­rei­sen nicht teil­neh­men kön­nen oder möch­ten. Der Rei­se­ter­min wur­de bewusst in die Schul­fe­ri­en gelegt.

Die Aus­schrei­bung mit Pro­gramm und Rei­se­preis fin­den Sie hier: Hel­ve­tia Abra­ha­mi­ca 2022.
Sie wird auf Anfor­de­rung auch zuge­sandt. Alle Fra­gen gern an info@freunde-abrahams.de,
Anmel­de­frist bis 15.7.2022!

Jeden Mittwoch: Interreligiöse Friedensmeditation

Wir möch­ten herz­lich zu einer inter­re­li­giö­sen Frie­dens­me­di­ta­ti­on ein­la­den. Ab Mitt­woch, den 11. Mai, fin­det jeden Mitt­woch von 19 – 19:40 Uhr eine inter­re­li­giö­se online-Frie­dens­me­di­ta­ti­on statt (vor­läu­fig sind Mai bis Juli geplant). Wir wol­len aus aktu­el­lem Anlass gemein­sam für Frie­den und Ver­söh­nung schwei­gen und medi­tie­ren. Lehrer*innen und Prak­ti­zie­ren­de ver­schie­de­ner Traditionen/Religionen (bud­dhis­tisch, hin­du­is­tisch, christ­lich) über­neh­men jeweils einen Abend lang die Anlei­tung (u.a. Chris­ti­an Hack­barth-John­son, P. Sebas­ti­an Pai­na­dath SJ, Dol­po Tul­ku Rinpo­che). Alle sind herz­lich will­kom­men! (ohne Anmel­dung)
Hier der Link:

Zoom-Mee­ting bei­tre­ten
https://eu01web.zoom.us/j/62031206743?pwd=TVZhU001c290R1JOeEo0MkJ0S1ZhZz09

30.04.2022 – Wir schreiben die Zukunft!

Wer zusam­men mit ande­ren dar­über nach­den­ken möch­te, wie jeder von uns sei­nen Bei­trag zur Bes­se­rung der Welt leis­ten kann, ist herz­lich ein­ge­la­den, an der Kon­fe­renz “Wir schrei­ben die Zukunft!” vom 30. April bis 1. Mai in Mün­chen teilzunehmen.

Ange­sichts der heu­ti­gen welt­um­span­nen­den Kri­sen gilt es, nicht vor Angst zu erstar­ren und in Panik zu ver­fal­len. Viel­mehr ist es unse­re Auf­ga­be, uns aktiv für unse­re Gesell­schaft hier vor Ort ein­zu­set­zen und Pas­si­vi­tät zu über­win­den. Dabei ist jeder Bei­trag, so klein er auch erschei­nen mag, wich­tig. Reli­gi­on und Glau­be kön­nen hel­fen, Miss­trau­en zu über­win­den und Her­zen zu ver­wan­deln. Wah­re Reli­gi­on ist nicht eine Ansamm­lung net­ter Sprü­che oder trös­ten­der Wor­te, son­dern wir kön­nen ihre gesell­schafts­ge­stal­ten­de Kraft nutzen!

Wer zusam­men mit ande­ren dar­über nach­den­ken möch­te, wie jeder von uns sei­nen Bei­trag zur Bes­se­rung der Welt leis­ten kann, ist herz­lich ein­ge­la­den, an der Kon­fe­renz “Wir schrei­ben die Zukunft!” vom 30. April bis 1. Mai in Mün­chen teilzunehmen.

Mehr Info und Anmel­dung: muenchen.bahai.de/konferenz

27.10.21 – Spirituelle Spurensuche

Sich berei­chern las­sen im Dia­log der Reli­gio­nen.
–Dazu sol­len die Tref­fen ein­la­den: vom Eige­nen etwas geben durch Mit­tei­len der eige­nen reli­giö­sen Erfah­run­gen und vom Frem­den etwas empfangen.

Zum Fly­er

Die Tref­fen fin­den in der Naza­reth­kir­che, Bar­ba­ros­sa­str. 3,
jeweils mitt­wochs von 19:00 – 21:00 Uhr statt, erst­mals am

27.10.2021 Infor­ma­ti­on, Ken­nen­ler­nen und Prä­gun­gen
17.11.2021 Anker
01.12.2021 Her­aus­for­de­run­gen
15.12.2021 Such­be­we­gun­gen
12.01.2022 Inspi­ra­tio­nen
26.01.2022 Ausblick

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen