Freunde Abrahams e.V.

Die Gesell­schaft FREUNDE ABRAHAMS e. V. möch­te die inter­re­li­giö­se Ver­stän­di­gung, ins­be­son­de­re zwi­schen Juden­tum, Chris­ten­tum und Islam, auf wis­sen­schaft­li­cher Grund­la­ge fördern.

Unüber­seh­bar für jeden, sind Wege zu gegen­sei­ti­gem Ver­ständ­nis, zu Ach­tung vor­ein­an­der für Juden, Chris­ten und Mus­li­me, heu­te von dring­li­cher Bri­sanz. Eine wis­sen­schaft­lich fun­dier­te Beschäf­ti­gung mit der Reli­gi­ons­ge­schich­te kann sol­che Wege auf­zei­gen. Des­halb hat sich die Gesell­schaft FREUNDE ABRAHAMS e. V. zum Ziel gesetzt, die Erkennt­nis­se aka­de­mi­scher For­schungs­ar­beit über den uni­ver­si­tä­ren Rah­men hin­aus zu tra­gen und einer brei­te­ren Öffent­lich­keit zu vermitteln.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen